Aktuelle Seite: Start  >   News  >  Einsatzarchiv   >   05.02.2016 Auslaufende Betriebsstoffe B83 Ohrberg

Einsatz 3 im Jahr 2016

Einsatzart:

Technische Hilfeleistung

Alarmmeldung:

TH Alarm auslaufende Betriebsstoffe Ohr Richtung Hameln, B83

Einsatzort:

Ohr, Ohrberg B83 - Bereich Baustellenampel

Alarmierung Feuerwehr Ohr:

Alarmierung per

am 05.02.2016 um 17:29 Uhr

Einsatzende:

19:00 Uhr

Einsatzdauer:

ca. 1,5 Stunde

Alarmierte Einheiten:

FF Ohr

FF Kirchohsen

Einsatzbericht:

 

Am 05.022016 um ca. 17:30 Uhr wurde die Feuerwehr Ohr per Sirene und Meldeempfänger zu einer Beseitigung von Betriebsstoffen alarmiert.

 

Zwei Autofahrer sind auf der B83 zwischen Ohr und Hameln über einen bislang noch nicht entdeckten größeren harten Gegenstand gefahren. Dabei riss sich ein PKW den Treibstofftank auf.  Hierbei konnte das Benzin unkontrolliert auslaufen.

 

Die Aufgaben der Feuerwehren Ohr und Kirchohsen waren das ausgelaufene Benzin unschädlich zu machen, die Einsatzstelle auszuleuchten  und die Kameraden an der B83 wegen des starken Verkehrsaufkommens abzusichern. Nach Begutachtung durch die untere Wasserbehörde musste auch noch ein wenig Erde an der Einsatzstelle abgetragen und fachmännisch entsorgt werden.

 

Nach ca. 1,5 Stunden konnte der Einsatz beendet und am Standort die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Nach oben

Foto von diesem Einsatz (Quelle: Gemeindefeuerwehr Emmerthal)

KONTAKT

Freiwillige Feuerwehr Ohr

Am Feuerwehrhaus

31860 Emmerthal / Ohr

Email: kontakt(at)feuerwehr-ohr.de

Soziale Netze

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Bild Finde uns auf Facebook.

Das Wetter in Emmerthal (Ohr)

Aktuelle Wetterwarnungen

 

© 2015 Copyright Freiwillige Feuerwehr Ohr (Erstellt durch Ingo Meyer)

Kontakt     |     Impressum     |     Disclaimer